Projektbezeichnung: 
Errichtung, Erweiterung und Sanierung des TEDI Verwaltungs- und Logistikzentrums in Dortmund.
 

Projektbeschreibung: 
Umfangreiche Abbruch-, Erd-, Kanal- und Straßenbauarbeiten zur Errichtung und Erweiterung eines

Verwaltungs- und Logistikzentrums. Herstellung der Fundamente und Bodenplatten für den Neubau,

Umbauarbeiten im Bestand, sowie Pflaster- und Asphaltbau in den Außenanlagen.
 

Umfang der Leistungen:

  • Abbruch-, Erd-, Kanal- und Entwässerungsarbeiten
  • Arbeiten im Fels incl. Felsabbau und Entsorgung
  • Schwerlastparkflächen in Pflasterbauweise
  • Schwerlastverkehrsflächen in bituminöser Bauweise
  • Beton-, Stahlbeton- und Mauerwerksarbeiten
  • Betonbodenplatte aus Walzbeton

 

 

Bauzeit:
2009 bis 2010 
  

Bauvolumen:
5.700.000,00 €


Impressionen: